Aktuelles

Wallfahrt zur Gottesmutter nach Werl

Die traditionelle Wallfahrtsprozession nach Werl am ersten Sonntag im September (06.09.2020) kann aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Es wird keine Prozession geben, aber es besteht natürlich die Möglichkeit, die hl. Messe in der Werler Basilika mitzufeiern; sie beginnt um 10:00 Uhr. In allen Kirchen liegen ab sofort Schnellhefter aus, jede*r kann dort ihre/seine persönlichen Anliegen aufschreiben. Die Zettel werden eingesammelt und stellvertretend mit nach Werl genommen. Auch eine Pilgerkerze wird mitgenommen. Sie steht symbolisch für all die Anliegen, die wir vor die Muttergottes bringen.

Kolpingsfamilie Neheim

Für die von der Kolpingsfamilie Neheim organisierte Jahresfahrt nach Dresden und dem Erzgebirge sind noch einige Plätze frei.

Jahresabschlussbericht von 2019

Der Jahresabschluss der Pfarrei St. Johannes Baptist Neheim und Voßwinkel von 2019 liegt vom 27. Juli bis zum 7. August zur Einsicht der Kirchengemeindemitglieder öffentlich im Pfarrbüro aus. Durch die Corona-Situation bitten wir jedoch um vorherige telefonische Anmeldung unter Tel. 22050.

Einladung zu einer Friedenswanderung zum Borberg

„In den Augen Gottes gibt es weder Engländer noch Franzosen noch Deutsche, es gibt nur Christen oder ganz einfach Menschen." Dies ist Franz Stocks Vision für Europa, die er durch sein ganzes Leben und Wirken verbreitet hat. Wir wollen uns am 22. August auf den Spuren Franz Stocks zum Borberg begeben, um in Erinnerung an das ehemalige internationale Friedenstreffen von 1931 seine Botschaft, die heute auch noch Europa ausmacht, in Erinnerung zu rufen.

St. Michael-Kirche

In den Sommerferien bleibt die St. Michael-Kirche nachmittags geschlossen!
Seite 1 | Seite 2